Möhren-Guerilla

BlomIKalmar

Bevor ich das vergesse: Das hier wollte ich euch auch nicht vorenthalten, das hat der schwedische Künstler Conny Blom u.a. am Potsdamer Platz gemacht. Guckt ihr hier. philippkowsky, falls dein Hotel zufällig mal geräumt werden in letzter Zeit, dann wahrscheinlich deswegen…

2 Antworten to “Möhren-Guerilla”

  1. diedickedrei Says:

    Apropos Möhren: Da fällt mir auch noch der Carrot Mob (http://www.carrotmobberlin.com/) ein, der neulich zum ersten Mal in Berlin stattgefunden hat. Netter Ansatz.

  2. philippkowsky Says:

    Sehr coole Aktion, denke, dass beim Anblick einige nervös geworden sind. Und nicht nur Veganer…

    Und der Carrotmob ist auch eine gute Sache. Ich mache auf meine Weise mit: ich kaufe NIE wieder die preiswerteste Milch. Kein Witz, ich hoffe damit irgendwie den kleinen Bauern auf den Almen im Allgäu helfen zu können. Ist sicherlich etwas idealistisch, fühlt sich aber gut an. Und wie das schmecken tut!

    Tommy, das Hotel wurde letztens geräumt, aber nur weil mein Scheff beim Raucen aufm Klo den Feueralarm ausgelöst hat.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: