Rappers Delight??

Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, euch hier nicht mit dem ganzen HipHop-Blog-Müll, den ich mir in meiner sozialen Isolation immer reinziehe,  zu nerven. Aber dieses Nas-Interview hier ist einfach sowas von durchgeknallt (und leider auch etwas entlarvend für den lieben Nasir „IchkriegmeinMaulnichtaufweilzudruff“ Jones), das wollte ich meinen Stammwählern dann doch nicht vorenthalten:

Aber nicht, dass wir uns hier falsch verstehen! Der Mann kann was. Für alle die es vergessen haben, hier die offizielle Einladung zum nächsten Konzert in Berlin:

Straight out the dungeon of rap/where fake niggas don’t make it back„!!

Ach ja: Who the fuck is that guy „Nardwuar“???

5 Antworten to “Rappers Delight??”

  1. oh man, der wird ja am ende echt uncool. da denkt sich Nardwuar so eine geile logische kette aus und er zu cool, um mitzumachen…schlecht

  2. diedickedrei Says:

    You are fucking nuts, you are fucking psycho but it’s all love, it’s all music. Peace. Doot Doola Doot Doo… Doot Doo!

  3. nardwuar ist ja ein krasser musik-nerd und hat lückenlos recherchiert für seine interviews. schade, nas macht einen auf diva am ende, schwach seinerseits.
    big up an die human serviette!

  4. […] diesen unglaublichen kanadischen Interviewer, hatten wir hier schon mal (Interview mit dem total zugedröhnten […]

  5. […] unnormal geiler Interviewer der völlig irre Nardwuar ist. Wir hatten den Homie hier schon mal im Interview mit NAS und mit J. Cole. Sheer crazyness. Aber genau so muss doch ein Interview sein. Nicht nur so […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: