I feel so (Jimi) blue

dieser eintrag ist dem gedenken an thomas zeit in berlin gewidmet. wer schon einmal „wer bin ich“ mit ihm gespielt hat, weiß von seiner leicht homoerotisch angehuchten neigung zu den brüdern Jimi Blue Ochsenknecht und Wilson Gonzalez Ochsenknecht.

thomas das hier ist für dich:

und wenn du ein bier in 3 sek austrinken kann, bekommst du sogar die kinokarte von mir…

PS: ich verweise noch auf folgenden kommentar bei youtube, dessen gefühle zu dem film ich nicht hätte besser ausdrücken können:
„TheYuki96: Ohh Man Der Film Is SOO Hammer Geil Hab In Heute Gesehen Boahr voll Cool(Eig. Mag Ich Jimy Blue Nich Aber Jetzt Schon xD)“

Eine Antwort to “I feel so (Jimi) blue”

  1. diedickedrei Says:

    Fett, geiler Streifen… Für ne Freikarte würde ich ein Bier sogar in 2,5 Sekunden austrinken. Oder 4 in 10, dann könnte ich mir den Film vielleicht wirklich anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: