Enimal Kurzstrecke

Trotz der Kürze freut es mich sehr, Herrn Mos Def wieder zu hören.

Dope.

2 Antworten to “Enimal Kurzstrecke”

  1. diedickedrei Says:

    Neis.
    Ebenfalls kurz, aber ebenfalls sehr zu empfehlen, weil chillig:
    http://damuthefudgemunk.bandcamp.com/track/you-know-who

    Und mal wieder ein wenig Snoop. Stark, trotz etwas viel Gedudel:
    http://soundcloud.com/hypetrak/snoop-dogg-gangsta-luv-mayer-hawthorne-g-mix/

  2. […] Gerade teilte mir der gute Seb L Zahn mit, dass er hier schonmal auf obige Ski Beatz’-Collabo mit Mos Def  hingewiesen hatte! Asche auf mein Haupt, sorry […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: