Return of the Ankh

Tag zusammen! In knapp 12 Stunden kommt das neue Erykah Badu Album „New Amerykah Part Two-Return of the Ank“ offiziell in die Plattenläden. Heiß erwartet und Anfang letzter Woche nochmal frisch befeuert durch ein seeehr verschicktes Video, das die Frau an der Seite von Jay Elektronica auf ihrer Website äußerst reizend (!) präsentiert! Nur diese Pixel hätten nicht sein müssen..

Da würd ich mal sagen, ab in den nächsten Media Markt morgen! Oder einfach mal hier klicken, und schauen was passiert..

Ich kann nur sagen, dass ich schon lang keine so entspannte und soulige Zugfahrt mehr gehabt habe..

Das wars auch schon wieder, Pieece out und..Ankh!

P.S.: Und das nächste Mal gibts dann wieder n feinen Three-Six-Mafia Post!

4 Antworten to “Return of the Ankh”

  1. kalle2kopio Says:

    unnormale frau, unnormaler track, unnormale message. bin unnormal gespannt aufs album…

  2. diedickedrei Says:

    Sehr chillig. Man kann ja auch nicht immer Three-Six-Mafia hören.

  3. diedickedrei Says:

    Was ich übrigens auch sehr geil finde:
    http://jumptheturnstyle.com/?p=2802
    White, black, albino – whatever. Der Typ kann rappen. Stiiier, ich weiß, du hast mir mal ne Scheibe von dem Kollegen rübergeschoben, aber so richtig hatte ich den bislang nicht auf dem Schirm.

  4. stiiier Says:

    ja maaan, Brother Ali geht mir auch immer noch gut rein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: