Machine Gun Kelly

Ey, ey, ey! Es war mir hier ein wenig zu still in den letzten Wochen. Kann an der WM gelegen haben. Oder an den subtropischen Temperatürchen. Anyway, jetzt geht’s hier wieder ab. Und wie. Ich hab ne Bombe am Start, auch für Leser, die sonst eher Reamon oder Dizzy Gillespie hören.

Aaaaalso, Freaks, ich war ja letztes Jahr im Land der unbegrenzten Blödheiten. Und ihr erinnert euch sicher, dass ich begeistert von unserem Besuch bei der Amateurs‘ Night im Apollo Theatre in Harlem erzählt habe, wo viele fast ausschließlich gut singende – aber eben singende – Schwarze aufgetreten sind. Und eben ein rappendes Weißbrot. Totales Hemd (in nem anderen las ich zu ihm: „Der Typ ist zwölf und sieht aus wie Avril Lavigne.“), sein Aussehen ließ auf ne schwierige Kindheit im Trailerpark schließen. Aber der hat den Laden so krass gerockt. Die Leute sind ausgeflippt nach der ganzen Persil-mit-Weichspüler-Mucke. Hammer. H-A-M-M-E-R! Kapiert?

Leider habe ich mir damals nicht den Namen des Typen merken können. Vielleicht hat er ihn auch gar nicht genannt, weil er so aufgeregt war. Wer weiß das schon. ABER: Jetzt habe ich ihn zufällig wieder entdeckt. Internet, ick liebe dir. Geiles Teil.

Der Meister nennt sich „MGK“, was für „Machine Gun Kelly“ steht. Große Worte für nen kleinen Jungen, zumal Machine Gun Kelly eigentlich jemand anderes war. Aber ich muss sagen, er trägt den Namen zu Recht. Chickadicheck the following video (und seht ihm die peinliche Attitüde nach, er ist halt noch in der Pubertät):

Das hier war der Shit, den er im Apollo gespittet hat (wenn ich das mal so formulieren darf):

Comments, please!

3 Antworten to “Machine Gun Kelly”

  1. stiiier Says:

    Oh ha, white boy can rap! Gibts von dem Jungen noch mehr, vllt sogar n Album? Ich werd auch mal suchen. Gefällt mir nämlich immer seeehr gut, wenn solche schnelle Rap-Technik sauber „perfomiert“ wird! Rap’s got skills, you betta believe it!

    Apropos Psyyycho-schnelle Rap-Skills: Kennt hier jemand Tech 9ne?? Denke mal nicht. DER Typ ist auch krass! Wobei das „Psyyycho“ hierbei echt ernstzunehmen ist:

    http://www.therealtechn9ne.com/video/tech-n9ne-best-verses

    Und hier noch ein echt feines Video von ihm:

    http://vimeo.com/4434273

    • diedickedrei Says:

      Klar kenne ich den, haste mir mal gegeben. Ist mir aber auf Dauer ein büschen zu aggressiv, der gute Mann.

  2. philippkowsky Says:

    Solche Leute machen mir Angst…

    Die Live-Performance finde ich echt abgefahren und cool, das erste Video finde ich eher anstrengend, da sind die Geschmäcker verschieden.

    Vermutlich liegt der Fehler eh bei mir, denn für Eintracht Frankfurt werde ich auch immer nur bemitleidet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: