Ei YoYo, isch sag mal

Ja gut, äh, ich hatte auch mal so ein Teil. Und ne Zeitlang habe ich auch regelmäßigt geyoyoed, yogeyoed oder was auch immer mit dem Ding gemacht. Aber Weltmeister wäre ich höchstwahrscheinlich mit meinen Skills nicht geworden. Denn als YoYo-Weltmeister musst du das hier können. Mindestens.

Eine Antwort to “Ei YoYo, isch sag mal”

  1. philippkowsky Says:

    Oha, das ist ja wirklich krass. Nehme aber an, dass der Gute durch eine harte Schule gegangen ist: in seiner Jugend hat er vermutlich regelmäßig von den schweren Jungs ausm Football-Team auf die Fresse bekommen, wenn er sein Yoyo rausgeholt hat…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: