Fly like an Igel – nur geschmeidiger

Und wenn die indische Mastgymnastik mich auch irgendwann langweilt, kaufe ich mir nen Jumpsuit und flieg ein wenig durch die Dolomiten…

3 Antworten to “Fly like an Igel – nur geschmeidiger”

  1. philippkowsky Says:

    Junge, junge, das ist echt hart. Echte Kerle, würde ich sagen. Mich würde mal interessieren wie die Jungs landen. Oder hat jeder nur einen Versuch?

    Wenn man so was sieht, bekommt das Wort „Pionier“ eine ganz neue Bedeutung. Wer war der Kaputte, der das zum ersten Mal gemacht hat? Vermutlich gibt es den nicht mehr und die anderen haben aus seinen Fehlern gelernt.

  2. diedickedrei Says:

    Naja, die haben schon nen Fallschirm, nur muss man den rechtzeitig lösen. Und wenn die von ein paar hundert km/h in ein, zwei Sekunden auf ne Handvoll km/h verlangsamen, schleudert es dir wahrscheinlich auch erstmal die Organe aus dem Körper, wie man im zweiten Video am Ende ganz gut sehen kann.

  3. Somebody say „Crazy MoFos!“
    Könnte sein, dass die Eier groß wie Melonen haben.
    Könnte auch sein, dass sie die Enkel dieses Typen sind:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: