Chilenische Helden, Teil II

„Bei einem Besuch im Schloss Bellevue bedankte sich der chilenische Präsident Piñera Ende vergangener Woche bei Bundespräsident Christian Wulff für die deutsche Hilfe und ließ sich noch einmal als strahlender Retter feiern. Bei seinem Eintrag ins Gästebuch unterlief dem konservativen Politiker jedoch eine peinliche Panne: Um seinem Dank Ausdruck zu verleihen, wählte er mit „Deutschland über alles“ ausgerechnet den Beginn der ersten Strophe des Deutschlandlieds, die seit der NS-Zeit geächtet ist. Gut gemeint, schlecht gemacht.

„Über alles, nicht wahr“, soll sich Piñera die Worte sogar noch einmal in Erinnerung gerufen haben, als er sich über das Gästebuch beugte. Dann fragte er bei Jorge O’Ryan Schütz, Chiles Botschafter in Deutschland, nach, wie man „über“ denn schreibe. Der Diplomat, seit vier Monaten in Berlin, diktierte bereitwillig. Wulff soll erschrocken aufgehorcht haben, wollte den ausländischen Gast aber wohl nicht öffentlich düpieren.

Eine Sprecherin des Präsidialamtes erklärte am Montag, der Gast habe sicher positives über Deutschland äußern wollen. In der chilenischen Botschaft zeigte man sich überrascht: Dort hatte man den peinlichen Patzer offenbar nicht bemerkt.“

2 Antworten to “Chilenische Helden, Teil II”

  1. philippkowsky Says:

    Ich gebe es zu. Oft genug wunder ich mich über Aussagen von Politikern, nicht nur deutschen sondern auch chilenischen, siehe oben.

    Aber am härtesten sind immer noch die Amis. Was sich da in den Kongress wählen lassen will ist schon außergewöhnlich:
    http://www.bild.de/BILD/politik/2010/10/26/us-wahl/das-sind-die-schrillsten-kandidaten.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: