Zahlenspielerei

Wiley (nicht der Coyote) dürfte followern der UK-dubstep/-Garage/-Grime-Mukke eventuell bekannt sein.

Zu seinem song samt Video sag ich nur: „Points! Points! Points!“

In punkto Zahlen und Mukke fiel mir auch das hier ein:

Einer noch von mir, dann seid ihr dran:

Lasst die Zahlenspielerei beginnen.

3 Antworten to “Zahlenspielerei”

  1. diedickedrei Says:

    Starkes Video, auch wenn ich mit der Mucke meine Probleme habe. Garage heißt ja nicht umsonst Garage. Aber das hatten wir ja schon mal.

    Harry, deine Initiative unterstütze ich jedenfalls uneingeschränkt. Bin dafür, daraus ne Reihe zu machen. Hätte auch schon ein Thema fürs nächste Mal. Dann halt nur Songs zum Thema XY.

    Zum Thema Zahlen kommt von mir noch was. Weiß nur noch nicht, was.

  2. stiiier Says:

    ALso ich kann diesen Brit-Garage-Style auch nicht hören, furchtbar. Umso geiler sind aber diese Wu Tang Samples, hab das noch NIE gesehen und saß hier grad mit offenem Mund!!

  3. morfeld Says:

    JJJJJunge! DER Zahlenklassiker ist ja wohl das hier: http://www.youtube.com/watch?v=1VCgMId1jOk
    Mann was waren das Zeiten, als man damit auf unschuldigen Geburstagsfeten noch den Schocker geben konnte..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: