Back to The Roots

Back to The Roots. Musikvideos sind ja heutzutage halbe Spielfilme, die drölfeinhalb Millarden Dollar kosten. Das ist manchmal stark, manchmal aber auch einfach unnötig. Das man auch mit kleinem Geld in nem One-Take ein sackstarkes Video produzieren kann, in dem der Fokus auf der Musik liegt, beweisen The Roots – auch wenn das jetzt kein klassisches Musikvideo ist, sondern während eines Fotoshootings für die Herbst-/Winterkollektion des Designers John Varvatos entstanden ist. Angucken!

Eine Antwort to “Back to The Roots”

  1. philippkowsky Says:

    Find ich gut, sehr gut sogar. Ist zwar deutlich besser vorbereitet, als die O(h)ne-Take-Filme von Helge Schneider, aber immerhin laufen noch ungewollt Typen mit Warnwesten durchs Bild…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: