Supreme hustle

Wenn Ihr dachtet der Wurstgeier waere der groesste Hustler weit und breit solltet Ihr einen Blick auf dieses Premiumprodukt der Evolution werfen… meine Favoriten sind wie er seinen Kopf in das Bienennest steckt und wie er auf den Biss der Cobra reagiert… „hes so badass – the nastyass honeybadger“

10 Antworten to “Supreme hustle”

  1. diedickedrei Says:

    Eaoh, what a crazy fuck… It doesn’t give a shit… Eeill, that’s disgusting… Look at that sleepy fuck…

    Wie geil ist das denn büdde???

  2. Gibts doch gar nicht… Doku-Filmgeschichte.

    „Meanwhile, the poisonous venom is seeping through the honey badgers body and it passes out…
    Look at this sleepy fu**k…
    […] cause it’s a hungry little bastard…“

    Ich kann gar nicht beschreiben, wie fett das is…

  3. stiiier Says:

    „..and whats the honey badger eating for the next 2 weeks?..guess what: Kobra!“

    ..bin fast vom Stuhl gefallen vor lachen. Thats some nasty shit!

  4. kalle2kopio Says:

    haha freut mich das das Vieh sich in Euer Herz gebadgert hat. mein spruchfavorit unter anderem: „… he smacks the shit out of the king cobra! But… little does the honey badger know – FYI – its been stunnggggg its been biten by the cobra…“

  5. […] zu erhöhen, Kätzchen, aus denen Klodeckel gemacht werden. Wir haben hier sogar dem Honey Badger eine Plattform bereit gestellt, damit er sein mieses Image, an dem er keine Schuld trägt, etwas […]

  6. kalle2kopio Says:

    ich bin kurz nochmal bei einer kurzen Recherche auf folgendes Video gestossen, dass klar zeigt, das der badger ERST der Schlange noch das fressen klaut, bevor er sie kalt macht

    hinzu kommt, dass er geschlagene 2 Stunden zwischen Leben und Tod pendelt. ausserdem stark, wie er sich mit Sand kuehlt… falls ich hinsichtlich meiner Meinung zum Badger bisher im Unklaren gelassen habe: Ein beeindruckender Zeitgenosse!

    • diedickedrei Says:

      Hart. Hatten wir dir eigentlich gesagt, dass wir dir eigentlich eine Patenschaft für den einzigen in einem deutschen Zoo lebenden Honey Badger schenken wollten? Der Kollege hat aber schon nen Paten – mit Sicherheit einen, der sich weniger um ihn kümmert, als du das tun würdest…

  7. philippkowsky Says:

    Keine Frage, Kleinmann und seine Artgenossen sind coole Socken. Und dass die Schlange ihm nichts anhaben kann, finde ich immer noch beeindruckend.

    PS. Kalahari kann ich sehr empfehlen!

  8. kalle2kopio Says:

    dickedrei, was das für ein uuunglaubliches Geschenk gewesen wär… ich hätte ihn jeden Tag gebürstet, Sand über ihn geschüttet, und Schlangen en masse angeschleppt… natürlich alles ohne Reaktion seitens des Dachses, denn… honey badger doesnt care!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: