Wings

Wovor ich jetzt schon Angst habe: Vor der Zeit, wenn mein future kid in einem Alter ist, in dem es denkt, Markenklamotten – und nur Markenklamotten – haben zu müssen. Und dann denke ich daran, dass ich als Jugendlicher auch mal 300 Mark für Basketballstiefel ausgegeben habe. Ist das krank…

Und bevor jetzt die Kmommentare kommen: Ja, ich habe nen Haufen Schuhe. Aber: Erstens kaufe ich mir heute Schuhe, die ICH cool finde (und keine, die vermeintlich „in“ sind). Und zweitens gebe ich selten wirklich viel Geld dafür aus. Für Sneakers zum Beispiel habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr mehr als 50-60 Euro gezahlt.

Anyway, was ich eigentlich sagen wollte: starker Song. Anhören! Und euren Kindern vorspielen.

PS: Was an dieser Geschichte auch noch interessant ist: Das Video wurde über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter von 423 „fremden Unterstützern“ finanziert.

2 Antworten to “Wings”

  1. Hej,
    ich werfe immer wieder gerne nen Blick in (auf?) euren Blog. Zu diesem Beitrag muss ich jetzt mal was loswerden. Ich habe bislang keine Jordan`s gehabt, da ich mir sagte: „Erst muss du dunken können.“ Hat natürlich nie geklappt … Also auch ne Möglichkeit, seine kids vom Konsum abzuhalten.
    Grüße, Basti
    P.S.: Allerdings hatte ich mal Sneakers von Pippen und die waren 1a bequem UND sahen super aus.

  2. […] again. Den hatte ich hier neulich schon mal vorgestellt, mit diesem Sneakerssong. Hier kommt das nächste Ding, wieder mit ner Message. Angucken. Wanna share?Like this:LikeSei der […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: