Rapping with Paul White

Bevor ich hier wieder auf den Sack kriege, weil ich nicht ordnungsgemäß Meldung erstattet habe, was ich gerade höre: Das hier höre ich in diesem Moment:

Dicke Beats, teilweise gut drüber gerappt. “We don’t know where we’re going but we sure make a lot of noise getting there!” Also, laut aufdrehen!

Heute Nachmittag wollte ich vielleicht noch mal kurz was anderes hören, dann melde ich mich wieder.

Update: Sorry, bin ein bisschen spät dran. Eben habe ich das hier gehört:

Eine Antwort to “Rapping with Paul White”

  1. stiiier Says:

    also T Bone: Spannende Mukke, danke dafür! Habs mir gleich runtergeladen! Vor allem Paul White gefällt mir echt gut, zumal ich Guilty Simpson auch nice finde! Ich kann den Detroit-Sound nicht immer hören, aber ab und zu mag ich diesen verworrenen, verschickten (und auch harten) Style!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: