Kevin-Prince als Jacko

Was macht der Unsympath da? Und vor allem: Warum macht er das so gut?

2 Antworten to “Kevin-Prince als Jacko”

  1. stiiier Says:

    schätze, dass es da damals im Wedding irgendwo nen Break-Dance-Kurs gab, wo Klein-Kevin mitmachen durfte. NIx großes, kann ich auch. Nicht.

    ..wie er am Ende aber das kleine Mädchen anschreit, ist einzigartig. Die war ganz verstört und ist heulend zu Mama gerannt..

  2. philippkowsky Says:

    Haha, der Kevin, wie der ausflippt am Ende. Jungejungejunge, ist der aufgeregt.

    Groß ist natürlich auch Pippo Inzaghi, der sich nicht entscheiden kann, ob er sich freuen oder klatschen oder wippen (um nicht tanzen schreiben zu müssen) soll. Es soll Menschen geben, die alles parallel können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: