Iran zum Quadrat

Der Iran und sein Atomprogramm – die unendliche Geschichte Teil III? Der Dritte Weltkrieg?! Oder doch alles nur von den Amis inszeniert, um die nächste Invasion zu legitimieren? Wie auch immer, es gibt einen Typ in den USA, der mit Hilfe von Game Theorie versucht, das künftige iranische Verhalten vorherzusagen. Die CIA bescheinigt ihm für seine letzten Projekte eine 90%ige Trefferquote, das ist beeindruckend. Trotzdem werde ich den Eindruck nicht los, hier diesen typisch amerikanischen Pragmatismus durchschimmern zu sehen, der  – obwohl mir durchaus sympatisch – wohl doch mal wieder leeeeicht vereinfachenden Freund und Feind-Schemata geschuldet ist.  Na ja,  zumindest ist die Vorhersage, die getroffen wird trotzdem echt unerwartet und spannend!

Eine Antwort to “Iran zum Quadrat”

  1. diedickedrei Says:

    Ok, ihm wird attestiert, dass er zu 90 Prozent richtig liegt, wenn sich die Experten irren. Zu viel Prozent er daneben liegt, wenn sich die Experten nicht irren, verrät er nicht…
    Anyway, ich finde die Spieltheorie ne mächtig spannende Geschichte und ich bin überzeugt, dass man damit ne Menge Dinge erklären oder vorhersagen kann. Ob das mit dem Iran auch so einfach geht, möchte ich mal bezweifeln. Vor allem aber bin ich skeptisch, dass das ein Computer ausrechnen kann. Das ist so ähnlich wie die Scharlatane in meiner Branche, die immer behaupten, sie hätten ein System, das neben quantitativen auch qualitative Social-Media-Analysen leisten könne – einmal das Web crawlen und dir ausspucken, wie viele gut und wie viele schlecht über dein Unternehmen oder deine Marke sprechen. Schabernack.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: