How bad do you want it?

Mein früherer, legendärer Trainer Rainer F. hat damals auf den Vorwurf, er lasse uns härter trainieren als NBA-Profis, lapidar geantwortet: „Natürlich, ihr seid ja auch nicht so talentiert wie NBA-Profis!“ Ich habe das all die Jahre sogar geglaubt – nicht das mit dem mangelnden Talent, sondern das mit der Härte des Trainings. Beim Betrachten dieses Videos habe ich dann aber leichte Zweifel bekommen, ich betone: leichte.

Doping ist da trotzdem im Spiel, ich weiß. Davon abgesehen bekomme ich beim Betrachten des Videos unendlich viel Bock, mich selbst mal wieder so richtig unter Anleitung zu quälen, um richtig in Form zu kommen. Habe die Heulsusen früher nie verstanden, die das kacke fanden. Mich hat das irgendwie immer gekickt – nicht unbedingt während des Trainings, aber danach.

2 Antworten to “How bad do you want it?”

  1. philippkowsky Says:

    T-Bone, Du sprichst mir aus der Seele – hartes Training war immer geil. Und wenn Du sonntags in der 40. Minute noch mal eine ordentliche Ganzfeldpresse aufgezogen hast, wusstest Du, dass es sich lohnt.

    Schade nur, dass das schon so lange her ist…

    • diedickedrei Says:

      Das ist leider nicht so lange her, das ist leider schon soooo lange her. Alte Säcke, die in Erinnerungen schwelgen… Wenigstens nicht vom Krieg.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: