Doin‘ it in the park

Oh sheezy, das sieht nach ner verdammt guten Doku aus, die da im Sommer auf uns zukommt. Muss man halt irgendwie irgendwo zwischen EM und Olympia dazwischenschieben. Wobei, das Ding hat es verdient, nicht nur fast-foodig zwischendurch schnell reingeschoben zu werden wie ne Heiße Hexe. Eigentlich müssten wir daraus ein fettes Happening machen. Erst alle zusammen auf den Freiplatz und wenn wir uns dann die altersschwachen Haxen gebrochen haben, fahren wir uns ganz gemütlich das Ding hier rein:

For this you lay your life down.

I can’t wait.

Eine Antwort to “Doin‘ it in the park”

  1. harry Says:

    Everybody know the Fly…. Damn, Tommy, gutes Ding haste da ausgebuddelt. Das ist neben EM ohne Zweifel auch Pflichtprogramm für den Sommer. Und richtig – davor nochmal die Sneaker vom Nagel an der Wand holen und auf den court, auch wenn es nur für HORSE ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: